Auf dem Weg zur Zweigliedrigkeit im deutschen Schulsystem: by Mirjam Förster

By Mirjam Förster

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Pädagogik - Schulwesen, Bildungs- u. Schulpolitik, be aware: 1,1, Technische Universität Dortmund (Institut für Schulentwicklungsforschung), Veranstaltung: Bildungsmanagement, Sprache: Deutsch, summary: Schlagzeilen wie „Das Bildungs-Babylon: Wer kennt sich aus im deutschen Schulsystem?“ (FOCUS on-line – SCHULE, 03.08.2010) oder „Annette Schavan über Schulpolitik: ‚Eltern und Kinder werden irre‘“ (SÜDDEUTSCHE on-line, 20.07.2010) verdeutlichen die aktuelle Schuldebatte. Auch die folgende Überschrift „Flicken am Bildungsteppich: Einheitlichkeit im deutschen Schulsystem ist vorerst eine phantasm – und dennoch könnte sie kommen. Denn der development geht zum sächsischen Modell der Zweigliedrigkeit“ (ZEIT on-line – SCHULE, 21.07.2010) zeigt es deutlich: das föderale deutsche Schulsystem ist in Bewegung und die Pressediskussionen über die sogenannte Zweigliedrigkeit sind bundesweit eine aktuelle Thematik.
Dass die Schülerinnen und Schüler in der Sekundarstufe I in Deutschland verschiedene Schulformen besuchen, bezeichnet guy als gegliedertes Schulsystem, dementsprechend ist unter einem zweigliedrigen Schulsystem ein approach bestehend aus zwei Schulformen in der Sekundarstufe I zu verstehen.
In dieser Arbeit soll der Weg zur Zweigliedrigkeit im deutschen Schulsystem mit concentration auf die Entwicklungen und Varianten seit den 1970er Jahren dargelegt werden.
Im ersten Kapitel werden die Ausgangslage und die Gründe für die Entwicklung der Zweigliedrigkeit geschildert. Im folgenden Kapitel wird auf die Entwicklung seit den 1970er Jahren eingegangen, wobei dabei chronologisch vorgegangen wird.
Es folgt eine Darstellung ausgewählter Entwicklungen der Bundesländer Hamburg, Rheinland-Pfalz und Sachsen. Im vierten Kapitel werden die Varianten der Zweigliedrigkeit vorgestellt. Da es nicht die Zweigliedrigkeit gibt, sondern verschiedene Konzeptionen, sollen die unterschiedlichen Auffassungen verdeutlicht werden. Im Allgemeinen, wie oben bereits erwähnt, werden darunter zwei Schulformen der Sekundarstufe I verstanden. Die Modelle dieser zwei Schulformen können dabei verschieden gestaltet sein. Die eine Schulform stellen entweder das health club oder die Gesamtschule dar, das andere Glied daneben bilden Modelle mit und ohne gym, kooperative und integrierte Systeme, Gemeinschaftsschulen und Allgemeine Sekundarschulen. Diese Varianten finden sich bereits vereinzelt in Deutschland wider. Die Wissenschaftler Regenbrecht und Hurrelmann beschäftigen sich mit den Varianten der Zweigliedrigkeit, deren unterschiedlichen Konzeptionen in diesem Kapitel ebenfalls aufgezeigt werden.
Es wird die Entwicklung der Varianten im deutschen Schulsystem im Zeitraum von 1999 bis 2010 erörtert.

Show description

Read Online or Download Auf dem Weg zur Zweigliedrigkeit im deutschen Schulsystem: Entwicklungen und Varianten seit den 1970er Jahren (German Edition) PDF

Similar education theory books

Der Weimarer Grundschulkompromiss: Entstehung und Umsetzung (German Edition)

Examensarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Pädagogik - Geschichte der Päd. , notice: 1,0, Universität Duisburg-Essen (Erziehungswissenschaften), Sprache: Deutsch, summary: Eine Grundschule ist die für alle Kinder gemeinsame Eingangsstufe eines allgemeinbildenden staatlichen Schulwesens. Die Elementarschuleinrichtung bildet einen tragenden Unterbau, auf dem sich die nach Funktion und Bildungsaufgaben unterschiedlichen Institutionen des Sekundarschulwesens aufbauen.

Der Neoliberalismus und seine Folgen: Zunahme egoistischer Tendenzen (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, be aware: 1,3, Fachhochschule Oldenburg/Ostfriesland/Wilhelmshaven; Standort Emden (Fachbereich Sozialwesen, Studiengang Soziale Arbeit), Veranstaltung: Pädagogik und Psychologie, Sprache: Deutsch, summary: Die Ursachen für die sich in Westeuropa entwickelte Tendenz zur Ellenbogengesellschaft scheinen ihre Bedingung in der wirtschaftlichen scenario zu haben.

The War That Wasn't: Religious Conflict and Compromise in the Common Schools of New York State, 1865-1900

An bold and well timed examine the function of faith in manhattan State's early public faculties. Historians of faith and public education usually specialise in clash and Bible Wars, pitting Catholics and Protestants opposed to each other in palpitating narratives of the embattled improvement of yankee public education.

Exploiting Children: School Board Members Who Cross The Line

America’s electorate wish young children to obtain a solid schooling in fresh, orderly and secure colleges staffed with caliber lecturers, help employees and brave academic leaders. in lots of groups, any such university adventure is whatever the scholars won't ever have. Why? a number of individuals of the governing board wish to use their elected place for private achieve.

Extra resources for Auf dem Weg zur Zweigliedrigkeit im deutschen Schulsystem: Entwicklungen und Varianten seit den 1970er Jahren (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.01 of 5 – based on 15 votes