Einblicke in die Biodynamische Psychotherapie nach Gerda by Melanie Könnecke

By Melanie Könnecke

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Psychologie - Biologische Psychologie, notice: three, Philipps-Universität Marburg (Institut für Sportwissenschaft und Motologie), Veranstaltung: Einführung in die Körper- und Bewegungspsychotherapie, Sprache: Deutsch, summary: Die Bearbeitung der Thematik im Rahmen dieser Arbeit dient einer kurzen Einführung in die Biodynamischen Psychotherapie und stellt für mich eine Gelegenheit dar einen Einblick in ein für mich bisher unbekanntes Gebiet zu erhalten. Mit diesem Hintergrund ist es nur möglich eine einfache und sehr verkürzte Vorstellung von der Arbeitsweise und den Hintergründen der Biodynamik darzulegen bzw. zu erhalten.
Die Biodynamik wurde von der norwegischen Diplom – Psychologin und Physiotherapeutin Gerda Boyesen begründet und später auch mit Hilfe ihrer Töchter weiterentwickelt und wird nach ihrem Tode von Ebba Boyesen und Mona Lisa Boyesen weiterhin vertreten und verbreitet. Die Biodynamische Psychotherapie wird heute zu den ältesten Praktiken der Körperpsychotherapie in Europa gezählt und in vielen Teilen der Erde praktiziert .
Gerda Boyesen ging von der Annahme aus, dass Blockaden der Lebensenergie für die Entwicklung von psychischen und psychosomatischen Beschwerden verantwortlich sein können. Sie bezeichnete ihre Therapieform als ‚biodynamisch’, „weil der Begriff auf das Prinzip einer natürlichen, spontan fließenden Bewegung der Lebensenergie verweist, einer Kraft, die uns bewegt, lebendig macht und beseelt (bios heißt Leben, dynamisch heißt Kraft)“ (Schmidt).

Show description

Read or Download Einblicke in die Biodynamische Psychotherapie nach Gerda Boyesen (German Edition) PDF

Similar psychological research books

Understanding Emotion in Chinese Culture: Thinking Through Psychology (International and Cultural Psychology)

This mind-opening tackle indigenous psychology provides a multi-level research of tradition to border the diversities among chinese language and Western cognitive and emotive types. jap and Western cultures are noticeable right here as replicate photographs when it comes to rationality, relational considering, and symmetry or concord.

Constructivist Approaches and Research Methods: A Practical Guide to Exploring Personal Meanings

This booklet presents a accomplished evaluation of non-public build psychology (PCP) that may support researchers comprehend the why's, what is and how's of undertaking a rigorous constructivist learn undertaking. From the theoretical underpinnings of constructivist methods to the sensible values of those suggestions, those 3 professional authors clarify the best way to behavior interpretative, constructivist study from inception to final touch.

Qualitative Inquiry—Past, Present, and Future: A Critical Reader (International Congress of Qualitative Inquiry)

During this severe reader, the easiest writing of 2 dozen key figures in qualitative examine is accrued jointly to assist scholars to spot rising subject matters within the box and the most recent contemplating the leaders in qualitative inquiry. those groundbreaking articles are pulled from a decade of social justice-focused plenary volumes emanating from the yearly overseas Congress of Qualitative Inquiry.

Perspectives on Violence and Violent Death (Death, Value and Meaning Series)

This e-book examines violence. It appears on the nature and kinds of violence, the motives of violence, and the emotional wake left through violent episodes. within the 20th century, the realm skilled global wars and numerous different wars. Many thousands died violent deaths from homicide, demise squads, purges, riots, revolutions, ethnic detoxification, rape, theft, family violence, suicide, gang violence, terrorist acts, genocide, and in lots of alternative routes.

Extra resources for Einblicke in die Biodynamische Psychotherapie nach Gerda Boyesen (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.37 of 5 – based on 39 votes