Im Fadenkreuz des Universums…: „Die Seele, das Bewusstsein, by Jolan Rieger

By Jolan Rieger

Vier Themenkreise dominieren in diesem bereits 34. Buch Jolan Riegers, in dem auch kulturhistorische Persönlichkeiten zu Wort kommen.
Wie z.B. der Psychologe C.G. Jung, Sigmund Freud, der Begründer der Psychoanalyse, Prof. Dr. Julius Hackethal, Paracelsus, der streitbare Mediziner, W. Pauli, der Wegbereiter der Quantenphysik, u. a.
Denn das von ihnen Gedachte, hat auch heute noch absolute Gültigkeit: Psychologische, kosmologische, medizinische und philosophische Fragen.
Besonders wertvolle Erkenntnisse liefern uns in ihren Werken der Physiker Thomas Campbell, Ruprecht Sheldrake, der in Cambridge Biologie studierte, Michael Talbot, der bekannte Schriftsteller und der Herzspezialist Dr. Pim van Lommel, der zur Erkenntnis gelangt, durch seine medizinische Forschungsarbeit, dass das Bewusstsein nicht an Raum-Zeit gebunden ist, demnach die Seele auch nicht an den Körper. Hier bestätigt sich auch die gleichlautende Annahme C.G. Jungs, unter einigen anderen Wissenschaftlern, die bereits genannt wurden.

Die Leser erfahren auch den Grund, warum sich C.G. Jung, der Sigmund Freuds Schüler conflict, von diesem trennte.
Es erwartet den Leser eine zeitgemäße gesellschaftskritische Auseinandersetzung mit diesen Themen, auf ca.310 Seiten.
Auch M. Bohr, W. Heisenberg, M. Planck, kommen zu Wort.
Aber auch Sichtweisen über die Kunst und Kunstschaffens, von keinem Geringeren als von C. G. Jung definiert, erfahren wir sehr viel, und auch Unbestreitbares in diesem Buch.
Themen, die aktueller sind, denn je. -
Eine differenziertere Darstellung des Buchinhaltes finden Sie im Nachwort.

Jolan Rieger ist Diplom-Psychologin, Buchautorin und expressive Malerin mit internationaler Anerkennung.
Ihr Studium der Psychologie hat sie an der Universität zu Köln absolviert (1968-1975).
Ihr kraftvoller, ausdrucksstarker Malstil findet in der zeitgenössischen Kunst eine hohe Anerkennung.
Sie wurde bisher schon das vierte Mal für die Biennale in Florenz gewählt, und sie ist damit auch
eine Vertreterin Deutschlands auf dem Gebiet der neo-expressiven-figurativen Malerei.
Ihre Internetadresse lautet: http://www.jolanrieger.de

Show description

Read Online or Download Im Fadenkreuz des Universums…: „Die Seele, das Bewusstsein, ist nicht an Raum-Zeit gebunden“… Eine Botschaft namhafter Wissenschaftler… (German Edition) PDF

Similar psychological research books

Understanding Emotion in Chinese Culture: Thinking Through Psychology (International and Cultural Psychology)

This mind-opening tackle indigenous psychology offers a multi-level research of tradition to border the variations among chinese language and Western cognitive and emotive types. japanese and Western cultures are noticeable the following as reflect pictures by way of rationality, relational pondering, and symmetry or concord.

Constructivist Approaches and Research Methods: A Practical Guide to Exploring Personal Meanings

This e-book offers a entire evaluate of private build psychology (PCP) that would aid researchers comprehend the why's, what is and how's of engaging in a rigorous constructivist learn undertaking. From the theoretical underpinnings of constructivist techniques to the sensible values of those ideas, those 3 specialist authors clarify how you can behavior interpretative, constructivist examine from inception to final touch.

Qualitative Inquiry—Past, Present, and Future: A Critical Reader (International Congress of Qualitative Inquiry)

During this severe reader, the simplest writing of 2 dozen key figures in qualitative study is collected jointly to assist scholars to spot rising topics within the box and the newest considering the leaders in qualitative inquiry. those groundbreaking articles are pulled from a decade of social justice-focused plenary volumes emanating from the once a year overseas Congress of Qualitative Inquiry.

Perspectives on Violence and Violent Death (Death, Value and Meaning Series)

This ebook examines violence. It appears to be like on the nature and kinds of violence, the factors of violence, and the emotional wake left via violent episodes. within the 20th century, the realm skilled global wars and numerous different wars. Many hundreds of thousands died violent deaths from homicide, dying squads, purges, riots, revolutions, ethnic detoxification, rape, theft, family violence, suicide, gang violence, terrorist acts, genocide, and in lots of alternative ways.

Additional resources for Im Fadenkreuz des Universums…: „Die Seele, das Bewusstsein, ist nicht an Raum-Zeit gebunden“… Eine Botschaft namhafter Wissenschaftler… (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.71 of 5 – based on 37 votes