Psychosoziale Diagnostik im Jugendamt: Zur Relevanz by Marlen Vogt

By Marlen Vogt

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, notice: 1,7, Universität Kassel, Veranstaltung: Neue Entwicklungen in Handlungsfeldern der Kinder- und Jugendhilfe, eight Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Arbeit betrachtet im Wesentlichen den Gegenstand
der psychosozialen Diagnostik, als “(…) Prozess der regelgeleiteten
Ermittlung der für eine Entscheidung erforderlichen Sozialdaten.”
(Harnach 2007) in seiner Bedeutung als Qualitätsstandard einer
wirkungsvollen Kinder- und Jugendhilfe.
Nach einer knappen Vorstellung der für diese Arbeit wesentlichen
Aspekte zum KJHG werde ich mich zunächst mit dem Begriff der
psychosozialen Diagnostik, seinen Zielsetzungen und den
wesentlichen Merkmalen dieses Verfahrens auseinandersetzen. In einem nächsten Schritt werden die vielfach in Anspruch
genommenen Hilfen zur Erziehung vorgestellt. In diesem
Zusammenhang wird auch auf das Kindeswohl, als zentralen Begriff
der Kinder- und Jugendhilfe und Bezugsrahmen der Fachkraft,
eingegangen.
Nachdem Grundanforderungen psychosozialer Diagnostik einerseits
und die Hilfen zur Erziehung andererseits vorgestellt worden sind,
soll ein nächster Abschnitt, durch die Beschreibung einer von
psychodiagnostischen Verfahren geleiteten Hilfeplanung, dazu
dienen, die Bedeutung des Erstellens einer Diagnose für die Praxis
der Jugendämter und ihre Adressaten zu konkretisieren und die
dafür erforderlichen Kompetenzen der verantwortlichen Fachkräfte
herauszuarbeiten.
Letztendlich gilt es herauszufinden, ob und in welchem Umfang
psychosoziale Diagnostik einen Beitrag zur Verbesserung der
Effizienz in den Hilfen zur Erziehung leisten kann und mögliche
Grenzen und Konsequenzen dieses Verfahrens aufzuzeigen.
Neben den Gesetzestexten aus SGB VIII werden vor allem die
Beiträge von Viola Harnach und Sabine Ader als
Argumentationsgrundlage dienen. Auch Beiträge aus den Medien
sollen Mittel zur Erstellung dieser Arbeit sein.

[...]

Show description

Read or Download Psychosoziale Diagnostik im Jugendamt: Zur Relevanz spezifischer Kompetenzen am Beispiel der Hilfen zur Erziehung (German Edition) PDF

Similar education theory books

Der Weimarer Grundschulkompromiss: Entstehung und Umsetzung (German Edition)

Examensarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Pädagogik - Geschichte der Päd. , notice: 1,0, Universität Duisburg-Essen (Erziehungswissenschaften), Sprache: Deutsch, summary: Eine Grundschule ist die für alle Kinder gemeinsame Eingangsstufe eines allgemeinbildenden staatlichen Schulwesens. Die Elementarschuleinrichtung bildet einen tragenden Unterbau, auf dem sich die nach Funktion und Bildungsaufgaben unterschiedlichen Institutionen des Sekundarschulwesens aufbauen.

Der Neoliberalismus und seine Folgen: Zunahme egoistischer Tendenzen (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, be aware: 1,3, Fachhochschule Oldenburg/Ostfriesland/Wilhelmshaven; Standort Emden (Fachbereich Sozialwesen, Studiengang Soziale Arbeit), Veranstaltung: Pädagogik und Psychologie, Sprache: Deutsch, summary: Die Ursachen für die sich in Westeuropa entwickelte Tendenz zur Ellenbogengesellschaft scheinen ihre Bedingung in der wirtschaftlichen state of affairs zu haben.

The War That Wasn't: Religious Conflict and Compromise in the Common Schools of New York State, 1865-1900

An formidable and well timed examine the function of faith in big apple State's early public colleges. Historians of faith and public education usually specialize in clash and Bible Wars, pitting Catholics and Protestants opposed to each other in palpitating narratives of the embattled improvement of yankee public education.

Exploiting Children: School Board Members Who Cross The Line

America’s electorate wish little ones to obtain a superior schooling in fresh, orderly and secure faculties staffed with caliber lecturers, aid employees and brave academic leaders. in lots of groups, one of these university adventure is whatever the scholars won't ever have. Why? a number of individuals of the governing board wish to use their elected place for private achieve.

Extra info for Psychosoziale Diagnostik im Jugendamt: Zur Relevanz spezifischer Kompetenzen am Beispiel der Hilfen zur Erziehung (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 5.00 of 5 – based on 20 votes