Regelungstechnik 2: Mehrgrößensysteme, Digitale Regelung by Jan Lunze

By Jan Lunze

Schwerpunkte des zweiten Bandes der Regelungstechnik sind der Entwurf von Mehrgrößenregelungen im Zeitbereich und im Frequenzbereich sowie digitale Regelungen. Neben Standardverfahren wie Polverschiebung und optimale Regelung werden mit der strukturellen examine von Regelungssystemen, der robusten und dezentralen Regelung sowie Einstellregeln für Mehrgrößenregler Themen aufgegriffen, die bisher in Lehrbüchern fehlten. Für die wichtigsten Verfahren werden MATLAB-Programme (Release R2016a) angegeben, mit deren Hilfe diese Verfahren rechnergestützt auf größere Beispiele und auf vorlesungsbegleitende Projektaufgaben angewendet werden können. Anwendungsnahe Beispiele und Übungsaufgaben mit Lösungen illustrieren die behandelten Methoden. 

Für die nine. Auflage wurden zahlreiche Textstellen überarbeitet und die Beschreibung von MATLAB an die aktuelle model angepasst. Eine zusätzliche Projektaufgabe behandelt Regelungsprobleme am Quadrokopter. 

„Ein praxisgerechtes Lehrbuch für den bereits fortgeschrittenen Studenten mit Inhalten, die bislang oft nur in englischsprachigen Monografien zu finden waren.“ Prof. Dr.-Ing. Helmut Röck, Christian-Albrechts-Universität Kiel 

„Ein sehr gutes methodenorientiertes Lehrbuch der Regelungstechnik, das durch seine hohe sprachliche Qualität besticht und durch die Verknüpfung der theoretischen Inhalte mit Beispielen und selbst zu rechnenden Aufgaben zum Mitdenken und Mitarbeiten motiviert.“ Prof. Dr.-Ing. V. Krebs, Karlsruher Institut für Technologie

Die Zielgruppen

Studierende der Ingenieurwissenschaften an Universitäten und Fachhochschulen

Show description

Read Online or Download Regelungstechnik 2: Mehrgrößensysteme, Digitale Regelung (Springer-Lehrbuch) (German Edition) PDF

Similar system theory books

Control of Turbulent and Magnetohydrodynamic Channel Flows: Boundary Stabilization and State Estimation (Systems & Control: Foundations & Applications)

This monograph offers new confident layout equipment for boundary stabilization and boundary estimation for a number of periods of benchmark difficulties in stream regulate, with power purposes to turbulence keep an eye on, climate forecasting, and plasma keep an eye on. the root of the process utilized in the paintings is the lately constructed non-stop backstepping approach for parabolic partial differential equations, increasing the applicability of boundary controllers for circulate platforms from low Reynolds numbers to excessive Reynolds quantity stipulations.

New Prospects in Direct, Inverse and Control Problems for Evolution Equations (Springer INdAM Series)

This booklet, in line with a variety of talks given at a committed assembly in Cortona, Italy, in June 2013, indicates the excessive measure of interplay among a few fields regarding technologies. technologies ponder events during which the evolution of a given process over the years is saw, and the similar types may be formulated by way of evolution equations (EEs).

A Guide to Temporal Networks (Series on Complexity Science)

Community technology deals a robust language to symbolize and examine advanced structures composed of interacting components — from the net to social and organic platforms. In its common formula, this framework depends on the idea that the underlying topology is static, or altering very slowly in comparison to dynamical approaches happening on it, e.

Automated Transit: Planning, Operation, and Applications (IEEE Press Series on Systems Science and Engineering)

A complete dialogue of automatic transit This publication analyzes the profitable implementations of automatic transit in a number of countries, resembling Paris, Toronto, London, and Kuala Lumpur, and investigates the plain loss of computerized transit purposes within the city atmosphere within the usa.

Extra info for Regelungstechnik 2: Mehrgrößensysteme, Digitale Regelung (Springer-Lehrbuch) (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.85 of 5 – based on 35 votes