Vergleich und Evaluation zwischen modernen und by Nils Petersohn

By Nils Petersohn

Zehntausende Web-Services verwenden relationale Datenbanken, um Daten zu
speichern und auszulesen. Im Vergleich zu modernen Konzepten können relationale Datenbanken als wichtigster Stellvertreter für ``traditionelle Technologien'' bezeichnet werden. Wenn guy als Entwickler zu Seiten wie Google.com, Facebook.com, Amazon.com, Digg.com, Ebay.com, Yahoo.com, Twitter.com oder Dawanda.com surft, wird meist angenommen, dass eine verteilte relationale Datenbank verwendet wird. Die Annahme ist zu 50% richtig, jedoch ist die Datenhaltung meist nicht relational. Diese Großunternehmen verwalten mehrere hundert Gigabytes, bis hin zu 100.000 Gigabyte an Daten, und mussten in den letzten sechs Jahren Lösungen finden, um erfolgreich diese riesigen Datenmengen zu beherrschen. Google erfand vor ca. sieben Jahren ein Verfahren, um Datenmengen im Petabytebereich zu beherrschen. fb entwickelte selbst eine Datenbanktechnologie, um die Posteingänge von Benutzern verfügbar zu machen, Twitter.com adaptiert diese Technologie für andere Zwecke. Amazon.com entwickelte 'Dynamo'', um Hochverfügbarkeit für deren weltgrößte E-Commerce Plattform zu schaffen. Diese und andere Eigenentwicklungen entstanden aus der Notwendigkeit heraus, riesige Datenmengen bzw. Datenbanken hoch verfügbar, konsistent und skalierbar zu machen.

Seit den letzten drei Jahren sind substitute 'Open-Source-Implementierungen'' dieser Entwicklungen entstanden. Die Veröffentlichung der Konzepte und Technologien führten zu einer ganzen Bewegung namens 'NoSQL''. Sind diese Konzepte vorteilhafter, um eine bessere und für Entwickler einfachere Skalierung, Abfragemöglichkeit und Datenkonsistenz in einem hochverfügbaren Datenbanksystem, zu gewährleisten? Wie werden komplexe Abfragen in modernen und traditionellen verteilten Systemen gemacht und wie werden diese ausgeführt? Speziell stellt sich die Frage, ob das MapReduce Verfahren ein vollständiger Ersatz für SQL ist. Für welche Einsatzzwecke sind beide besonders intestine geeignet und für welche weniger?

Ausgewählte Konzepte moderner, verteilter Datenbanksysteme sind zentrale Bestandteile dieser Arbeit. Dazu werden die Eigenschaften Verfügbarkeit, Konsistenz und Skalierbarkeit in den verteilten Systemen ausführlicher beschrieben, um zu analysieren, ob gegenüber relationalen Datenbanken Vorteile und Nachteile dieser Eigenschaften existieren. Ergebnisse dieser Aufgabenstellung sollen Chancen und Risiken von modernen Datenbanken aufdecken. Key-Value-Stores sind die einfachsten Vertreter moderner Datenbanken. 'Riak'' wird in dieser Arbeit als Implementierung moderner Konzepte benutzt. 'MySQL'' soll als Vertreter für relationale Datenbanken verwendet werden da dieser Vertreter eine weit verbreitete Open-Source-Implementierung von relationalen Datenbanken ist. Andere Datenbankkonzepte/Datenbanken werden in dieser Arbeit nicht behandelt. Dazu zählen unter anderem objektorientierte, objektrelationale, hierarchische, spaltenorientierte und graphenorientierte Datenbankformen, sowie Repräsentanten von relationalen Datenbanken, wie 'db2'', 'Sybase'' oder 'Oracle'', da diese nicht Open-Source sind.

Show description

Read or Download Vergleich und Evaluation zwischen modernen und traditionellen Datenbankkonzepten unter den Gesichtspunkten Skalierung, Abfragemöglichkeit und Konsistenz (German Edition) PDF

Similar computing, internet & digital media in german books

Projektmanagement für Ingenieure (German Edition)

Projekte sind die Antwort auf steigende Anforderungen in shape kürzer werdender Innovationszyklen, steigenden Kostendrucks und zunehmender Vernetzung. Das administration technischer Projekte wird in diesem Buch als durchgängiges Konzept dargestellt, bei dem Probleme zielgerichtet gelöst, Arbeitsprozesse strukturiert geplant und Projektteams termintreu geführt werden.

Excel Funktionen prof. einsetzen (German Edition)

Dieses Buch gibt eine fundierte Einführung in den Umgang mit Datums- und Textfunktionen, Logik-, Nachschlage- und Verweisfunktionen, Statistikfunktionen, Solver-Modellen und ausgewählten mathematischen Funktionen. Anhand zahlreicher Beispiele werden Anwendungsmöglichkeiten der Funktionen erarbeitet und genau erklärt.

Wertorientiertes IT-Servicemanagement: HMD - Praxis der Wirtschaftsinformatik (German Edition)

IT-Servicemanagement wurde in den letzten Jahren durch die Implementierung von top Practices - vor allem auf der Grundlage der IT Infrastructure Library (ITIL) - geprägt. Mit der wachsenden Standardisierung von Organisationsformen, Prozessen und Schnittstellen ist das IT-Servicemanagement inzwischen zunehmend der Gefahr ausgesetzt, zum "Commodity" zu werden.

Programmieren von Kopf bis Fuß (German Edition)

Haben Sie sich auch schon gefragt, ob es möglich ist, mithilfe eines Buchs das Programmieren zu lernen? Nun - mit dem richtigen Buch geht das schon! Programmieren von Kopf bis Fuß ist auch für all jene geeignet, die noch keinerlei Programmiererfahrung mitbringen, und vermittelt auf kluge und spielerische paintings die grundlegenden Ideen bei der Entwicklung eigener Programme.

Extra info for Vergleich und Evaluation zwischen modernen und traditionellen Datenbankkonzepten unter den Gesichtspunkten Skalierung, Abfragemöglichkeit und Konsistenz (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.72 of 5 – based on 49 votes